Fachtag: Von Hogwarts nach Wakanda



Präsentation des Projektes „Von Hogwarts nach Wakanda“

Gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung BW hat das Merlin in den Jahren 2019 und 2020 die Veranstaltungsreihe “Von Hogwarts nach Wakanda. Eine Reise zu Demokratie und Werten in modernen Mythen” konzipiert und durchgeführt, in der Kinder und Jugendliche ihr enormes Wissen über fantastische Universen einbringen und von Fachmenschen aus den Bereichen Politik, Geschichte und Philosophie darin unterstützt werden, dies in aktuelle Zusammenhänge einzuordnen. Denn all diese modernen Mythen haben politische Dimensionen, die es sich lohnt, genauer zu betrachten: Batman und Selbstjustiz, Harry Potter und der Widerstand, Star Wars und der Wandel von Gut zu Böse: die Kinder lernen hier viel über Politik und Gesellschaft, über Ethik, Macht, Gerechtigkeit, Freiheit, Menschenwürde und Frieden.

Bei diesem Fachtag wird die 2022 erschienene Dokumentation des Projektes vorgestellt. Fachleute aus den Bereichen der kultur-/politischen Bildung erhalten die Gelegenheit, selbst an einem Workshop teilzunehmen, wie er mit Jugendlichen durchgeführt wurde. In der anschließenden Präsentation wird das Konzept der Reihe und der Workshops vorgestellt, gibt Prof. Dr. Katrin Schlör, Professorin für Kulturarbeit und kulturelle Bildung an der EH Ludwigsburg, einen fachlichen Input und es wird mit praktischen und didaktischen Hinweisen dargestellt, wie das Konzept von anderen Einrichtungen adaptiert werden kann. Denn nichts ist gerade in diesen Zeiten wichtiger und spannender als politische Bildung und Demokratisierung von jungen Menschen.

16 Uhr: „Harry Potter, Rita Kimmkorn und die fake news“ Workshop für Multiplikator:innen mit Dominik Rehermann und Stephanie Lorenz (LpB)

18:00 Uhr: Idee & Konzept des Projektes (Bianca Braun, LpB und Annette Loers, Merlin)

18:15 Uhr: Kinder und ihre Superheld:innen im Zeichen der Medienpädagogik und politischen Bildung. Vortrag von Prof. Dr. Katrin Schlör

18:30 Uhr: Präsentation des Workshops „Harry Potter, Rita Kimmkorn und die fake news“ mit Nadia Köhler von der Stuttgarter Zeitung

19:45 Uhr: Didaktische und methodische Hinweise zur Adaption des Projektes

20:00 Uhr: Fragen, Antworten und Ausklang

Mittwoch, 6. Juli 2022 im Kulturzentrum Merlin, Augustenstraße 72, 70178 Stuttgart
Eintritt frei // Anmeldung zu Workshop (16 Uhr) und / oder Präsentation (18 Uhr) an info@merlinstuttgart.de

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.